Deutscher Bundestag

Gespräch mit dem türkischen Abgeordneten Prof. Dr. Metin Lütfi Baydar (CHP) zur Lage nach dem Putschversuch in der Türkei
Gespräch mit dem türkischen Abgeordneten Prof. Dr. Metin Lütfi Baydar (CHP) zur Lage nach dem Putschversuch in der Türkei
 

Anita Schäfer, MdB


Liebe Wählerinnen und Wähler,

in zehn Tagen ist Bundestagswahl. Bundesweit wie auch im Wahlkreis sieht es ermutigend aus für die CDU. Ich bin zuversichtlich, unsere west-
pfälzische Heimat und unsere Partei auch in den nächsten vier Jahren im Bundestag vertreten zu können und mich dort weiterhin für die Menschen und Unternehmen unserer Region einsetzen zu dürfen. Dazu haben nicht zuletzt die zahlreichen Helfer und Unterstützer im bisherigen Wahlkampf beigetragen.

Noch steht das Ergebnis aber keinesfalls fest. Unvorhergesehene Ent-
wicklungen in den letzten anderthalb Wochen können die Wahl noch be-
einflussen. Auch reicht es nicht, dass die CDU stärkste Partei wird; wir brauchen eine Mehrheit, um eine stabile Regierung für Deutschland bilden zu können und unsere erfolgreiche Politik der letzten Jahre fortzusetzen. Daher müssen wir bis zum 24. September unvermindert und ununter-
brochen weiterkämpfen.

Dafür stehe ich:

- Für eine Stärkung der Kommunen: Dass die Politik die kleinen Städte und Kommunen nicht vergisst, dafür mache ich mich in Berlin stark.

- Für Jugend und Familie: Familien sind der Kern unserer Gesellschaft – ihnen zu helfen und sie zu fördern ist eines meiner Hauptanliegen.

- Für mehr Sicherheit und Ordnung: Als Mitglied des Innen- und Verteidigungsausschusses setze ich mich für eine Zukunft in Sicherheit ein.

- Für die Förderung des Ehrenamts und sozialen Engagements: Das Ehrenamt ist eine wichtige Säule unseres Lebens im ländlichen Raum, die es zu bewahren gilt.

- Für eine starke Wirtschaft und bessere Infrastruktur: Wirtschafts-, Infrastruktur- und Arbeitsmarktpolitik sind CDU-Kompetenzen, weshalb wir uns keine rot-rot-grüne Experimente erlauben sollten!

- Für die Menschen in unserer Region und in der Welt: Menschen zu helfen, in unserer Heimat wie auch den fernen Ländern  Afrikas, hat für mich einen sehr hohen Stellenwert.

Deshalb am 24. September beide Stimmen für die CDU!    


 
 
-> Aktuelles zum Bundestagswahlkampf finden Sie bei www.anita4bundestag.de <- 

 
01.08.2017 Fördergelder für Breitband im Landkreis Kaiserslautern
Berlin. Erneut ist ein Förderbescheid für den Breitbandausbau in der Westpfalz positiv beschieden worden. Das teilte die CDU-Bundestagsabgeordnete Anita Schäfer unter Berufung auf das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mit. Der Landkreis Kaiserslautern erhält demnach in der ...
11.07.2017 Keine Toleranz für extremistische Gewalt
Pirmasens. Zur Gewaltorgie linker Extremisten während des G20-Gipfels in Hamburg erklärt die Südwestpfälzische CDU-Bundestagsabgeordnete Anita Schäfer: „Die Gewalt, die während des G20 Gipfels in Hamburg zu beobachten war, war erschreckend. Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass ...
30.06.2017 Erklärung zur Abstimmung - Öffnung der Ehe
  Erklärung zur Abstimmung   nach § 31 der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages zum Entwurf eines Gesetzes zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts   Der heutigen Abstimmung über den Antrag des Bundesrats zur ...
29.06.2017 Schäfer: Flexiblerer Übergang vom Beruf in die Rente durch neue Hinzuverdienstgrenzen
Berlin. Zum 1. Juli treten die mit dem Flexirentengesetz beschlossenen neuen Hinzuverdienstregelungen in Kraft. „Damit machen wird den Weg frei für individuelle Gestaltungsfreiheit, wie sie sich die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wünschen“, erklärt die Südwestpfälzische CDU ...
14.06.2017 Anita Schäfer lobt Bürgerinitiative B 10
Pirmasens. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Anita Schäfer hat der Bürgerinitiative „B 10 – vier Spuren jetzt“ für ihr Engagement gedankt. Gemeinsam habe man den nun im Bundesverkehrswege- plan 2030 und den dazugehörigen Ausbaugesetzen verankerten durchgehenden vierstreifigen ...
21.04.2017 Islandpferde im Wahlkreis
Ein weiteres touristisches Highlight für die Region: zu Besuch bei Dirk und Claudia Reister vom Islandpferdezentrum Zweibrücken, das sich der Zucht von Islandpferden sowohl für Sport- als auch Freizeitreiter verschrieben hat. Das Zentrum besteht aus dem Ernstweilerhof und dem neu hinzugekommenen Buchenwaldhof. Der ...

Eine starke Wirtschaft sorgt für gute Arbeit.

Deutschlands Wirtschaft wächst. Noch nie hatten so viele Menschen Arbeit ? in diesem Sommer sind es ...

Europa stärken heißt Deutschland stärken!

Die CDU will ein starkes Europa, das seine Interessen wahrt und seine internationale Verantwortung ...

Familien und Kinder im Mittelpunkt.

Familien und Kinder stehen im Mittelpunkt unserer Politik. Mit der flexiblen Elternzeit und dem ...