Deutscher Bundestag

Gespräch mit dem türkischen Abgeordneten Prof. Dr. Metin Lütfi Baydar (CHP) zur Lage nach dem Putschversuch in der Türkei
Gespräch mit dem türkischen Abgeordneten Prof. Dr. Metin Lütfi Baydar (CHP) zur Lage nach dem Putschversuch in der Türkei
 

31.07.2015 Besuch beim ZAK, Kaiserslautern

„Aus Ihrem Abfall machen wir Strom, Wärme, Kompost und vieles mehr!“, sagte Jan B. Deubig, der Vorstand der Zentralen Abfallwirtschaft Kaiserslautern, und erläuterte die einzelnen Geschäftsfelder. Beim Rundgang wurden das Biomasseheizkraftwerk „ZAK als regionales Rückgrat der Energiewende“, die Deponie „ZAK als Partner der privaten Entsorgungswirtschaft“ und das Kompostwerk „ZAK als Rohstoff- und Energielieferant“ gezeigt. Die vorhandenen Anlagen sind sehr innovativ und zukunftsweisend für die Abfallwirtschaft.
  • Anita Schäfer, MdB und Jan B. Deubig, Vorstand
  • Biomasseheizkraftwerk ZAK, Kaiserslautern
  • Diponie ZAK, Kaiserslautern

Galerien im Überblick

Angela Merkel begrüßt "Ja" der SPD

Wir freuen uns und begrüßen, dass die SPD ein positives Resultat gegeben hat. Damit ist der Weg ...

Ergebnisse der Sondierungsgespräche von CDU, CSU und SPD

CDU, CSU und SPD haben sich am 12. Januar 2018 auf folgende Ergebnisse der Sondierungsgespräche ...

Merkel: Menschen erwarten, dass wir Lösungen finden

Die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel rechnet mit schwierigen Verhandlungen in der ...